VitaminP eBook kostenlos

Entspannung gefällig? Erhole Dich richtig.

Entspannung gefällig? Erhole Dich richtig.

Pünktlich zu den Oster-Feiertagen, sollten wir auch an die Entspannung denken und uns richtig erholen. Wie bereits in anderen Artikeln beschrieben, können wir nicht die ganze Woche durchgehend Gas geben. Wir brauchen auch Ruhephasen. An einem normalen Arbeitstag empfiehlt es sich, mindestens alle 90 min. eine Pause einzulegen. Solch eine kurze Regeneration genügt zwar für ein paar Stunden weitere Produktivität. Aber wie entspannen wir uns nun wirklich? Wie entspannst du dich z.B. am Wochenende oder an Feiertagen, damit Du die kommende Woche wieder voll einsatzfähig bist?

Auch am Wochenende ist es nicht immer leicht, sich zu regenerieren. Unter der Woche sind es die Meetings, Workshops, Jour Fixe Termine oder die eigentlichen Arbeitspakete. Am Wochenende stehen ggf. die Kinder an erster Stelle und es stehen Familienbesuche an, Reparaturarbeiten, Gartenarbeit, ein Umzug von Freunden oder oder oder … Was kann ich also tun, damit ich mich an einem freien Tag voll zu erholen? Hier ein paar Anregungen.

Erstmal eine warme Dusche

Als erste Entspannung, erstmal eine gemütliche warme Dusche genießen. Heute schaust Du aber nicht die ganze Zeit auf die Uhr und fragst Dich, wie lange Du noch Duschen kannst, bis Du ins Büro musst. Nimm Dir heute die Zeit, die Du brauchst und gönne Dir die extra Minute, zum Einseifen und abduschen.

So eine Dusche am Morgen, macht wach und man fühlt sich sauber und frisch für den Tag. Wahrscheinlich ist eine kalte Dusche noch erfrischender, für mich ist das allerdings nichts 😉

Frühstück und auf jeden Fall KAFFEE

An Deinem Relax-Tag wird endlich mal stressfrei gefrühstückt. Es gibt nicht nur ein schnelles Brot auf die Hand, sondern Du kannst Dir Dein Wunschfrühstück gestalten. Erstmal gemütlich und in Ruhe einen Kaffee zubereiten. Mach Dir z.B. ein Müsli mit Obst und Joghurt. Zusätzlich gibt es die frischen Brötchen vom Bäcker in Deiner Nachbarschaft.
Ich persönlich finde zusätzlich Musik entspannend. Je nach Laune, kann das zwischen Jazz, seichtem Pop oder auch Country variieren.

coffee is my kryptonite VitaminP

coffee is my kryptonite VitaminP

Frühsport belebt die Sinne

Eine gute Sache um den Kopf frei zu bekommen ist Sport. Einfach die Laufschuhe an und raus oder ins Fitnessstudio auspowern. Nach den ersten 30 min. ist mein Kopf meistens wieder frei und ich komme auf ganz neue Ideen. Wie z.B. auf die Idee, einen Blog über Produktivität zu schreiben 😉

Wahrscheinlich würde folgender Rat kein Entsannungs-Guru empfehlen. Ich nehme gerne mein Smartphone mit zum Fitness. Und zwar aus zwei Gründen:
1. Um schnelle Musik zu hören, die mich zusätzlich beim Laufen oder dem Workput antreibt
2. Damit ich Notizen machen kann. Nicht selten kommt mir beim Sport eine Idee für einen kommenden Blogbeitrag oder eine Inspiration zum Arbeitsumfeld.

Die Ideen werden direkt z.B. in Trello notiert, damit ich mich sofort wieder auf den Sport fokussieren kann.

Aufräumen beruhigt

Aufräumen kann Entspannung sein. Halte mich für verrückt, aber ich finde, Aufräumen beruhigt. Endlich hat man mal Zeit das Wohnzimmer, andere Zimmer und den Keller aufzuräumen. Mal wieder ohne Stolperfallen durchs Wohnzimmer laufen hat schon was. Leider fallen mir dabei auch die zu bügelnden Hemden auf (Komischerweise muss ich manche Hemden trotz des angeblichen Qualitätsmerkmals „bügelfrei“ unters heiße Eisen legen. Wie kann das nur sein?).

Beim Aufräumen ist man gut beraten, wenn man gleichzeitig überlegt, ob man den Gegenstand, den man in der Hand hat, noch benötigt. Es kann befreiend sein, alte Dinge, die man nicht mehr benötigt, zu entsorgen. Je nach dem, bekommst Du auf eBay noch ein paar Euro dafür.






Entspannung mit Schokolade

Nach dem Essen gibt es zum Kaffee etwas Schokolade. Ja, der Insulinspiegel steigt bei Traubenzucker und Schokolade schnell und stark an. Aber ich kann dabei gut entspannen. Wer stattdessen lieber auf nachhaltige Energiespender setzt, sollte mal nach Superfood googeln.

Sonnenlicht tanken

Egal wie der das Wetter aussieht, es ist für Deinen Vitamin D Haushalt und Deine Glückshormone gut, wenn sie etwas Sonnenlicht abbekommen. Auch wenn es bewölkt ist, kommen immer noch ein paar Sonnenstrahlen durch. Der Spaziergang selbst bringt Entspannung und macht den Kopf frei.

Wenn Du Dich intrinsisch nicht dazu motivieren kannst, kannst Du Dich ja mit einem Eis bestechen.

Wenig Fernsehen, viel Familie und Freunde

An einem freien Tag oder Wochenende freue ich mich besonders über die Zeit mit Familie und Freunden.  Endlich hat man Zeit, mal ein paar Stunden am Stück mit seinen Kindern Fußball zu spielen, Fahrrad zu fahren oder neue Lego Ideen zu verwirklichen. Auch ist mal Zeit um Freunde und Verwandte zu besuchen.

Ein paar Seiten Lesen

Damit der Tag auch entspannt ausklingt, finde ich kurz vor dem Einschlafen ein paar Seiten zu lesen sehr angenehm. Am Besten keine Fachliteratur oder andere Bücher, die dich an Deinen Job erinnern. Bei mir fängt das Gehirn sonst gleich wieder an zu laufen und ggf. kommt ein Stressgefühl auf.

Gehe nicht zu spät ins Bett

Heute ist zwar Dein Relax-Tag und Du willst ihn vollkommen auskosten. Da ist prinzipiell nichts dagegen zu sagen, nur solltest Du berücksichtigen, dass zu einem entspannten Tag auch ein ausreichender Schlaf gehört. Gönne Dir die Anzahl Stunden Schlaf, die Du brauchst, damit Du auch morgen wieder fit und produktiv bist.

By | 2017-04-15T08:02:10+02:00 April 15th, 2017|Produktivität|1 Comment

About the Author:

Ich bin Christopher Henke, Produktivitäts Verfechter, Vater, Blogger, Product Owner, Projektmanager, Sketchnote Zeichner, Blitzdesigner, Kaffee Genießer und Spielzeug Reparierer.

One Comment

  1. […] morgens vor dem Wecker aufstehst und Dich auf Deine Aktivitäten und den Tag freust. Eine gewisse Erholung und ausreichend Verschnaufpausen gehören natürlich dazu. Kontinuierlich 100% geben, ist nicht […]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Dir das beste Surferlebnis zu geben. Wenn Du auf dieser Website ohne Änderung Deiner Cookie-Einstellungen fortfahren möchtest oder Du auf "Akzeptieren" klickst, dann erklärst Du Dich hiermit einverstanden.

Schließen